Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8400 Themen und 52800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Kurbeltelefone
Unterschied OB Bahn -- OB KatS
Gast (Götz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.05.2009

Guten Abend zusammen,

ich besitze mehrere OB 70 von der Bahn und vom Bund (KatS). Nun wollte ich diese zusammenschalten....hat aber leider nicht geklappt, nach längerem verfolgen der Leiterbahnen auf den Platinen in den Fernsprechern habe ich festgestellt, das die Schaltungen unterschiedlich sind....
Kann mir Jemand sagen wo genau diese Unterschiede sind?? Die OB's von der Bahn klingeln wenn man den Induktor dreht, bei denen vom Bund klingelt nichts!

Gruß Götz



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 6
Klingeling
(Mailadresse bestätigt)

  12.01.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 12.01.2012!  Zum Bezugstext

Ist was dran, aber kann man auch die
beiden Apparate an einer Awado-Dose parallel
laufen lassen, also das beide Stellen sprechen können ?
Meines Wissens klappt das nicht. ^^
Hin und wieder mach ich schon mal eine
kleine Konferenzschaltung.
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.01.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Klingeling vom 12.01.2012!  Zum Bezugstext

... Signal abgräbt... ja , da siehst du mal wie gut ein Awado da funktionieren würde, da wäre das sauiber getrennt + keine gegenseitige Beeinflussung
wolfgang
Klingeling
(Mailadresse bestätigt)

  12.01.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Joachim Buthmann vom 12.01.2012!  Zum Bezugstext

Joachim Buthmann äußerte:
"oder vielleicht umgekehrt.
Feldfernkabel bis 4 KHz Z = 600 Ohm."

Das würde mir erklären, warum ein FF54 an der
Amtsleitung einem parallelgeschaltetem 611
oder auch Stubenhandy im Sprechbetrieb
das Signal abgräbt. Paralleler Ruf funktioniert ja,
aber an solch einer Gerätepaarung parallel
sprechen funktioniert nicht.
Da ist das FF der "Sieger".
Joachim Buthmann
joachim.buthmannarcor.de
(Mailadresse bestätigt)

  12.01.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Christian Diederichs vom 12.01.2012!  Zum Bezugstext

oder vielleicht umgekehrt.
Feldfernkabel bis 4 KHz Z = 600 Ohm.

Gruß

Joachim
Christian Diederichs
dh2jut-online.de
(Mailadresse bestätigt)

  12.01.2012

Gab es da nicht auch Impedanzunterschiede ? Mir war mal bekannt Militär: Z=1200 Ohm, Bahn Z=600 Ohm
Joachim Buthmann
joachim.buthmannarcor.de
(Mailadresse bestätigt)

  08.05.2009

Hallo Götz,

zum Unterschied der Bahn und Bund OB kann ich Dir im Moment nicht viel sagen. So wie es aussieht werden beim Bund OB die Anschlüsse MB+ Und MB-, sowie die Kontakte GU 3 nicht herausgeführt. Da die Anschlüsse im OB Bund nur nummeriert sind, müsste ich das erst  mal nachprüfen.
Ich nehme an, dass der OB Bund vom "Normalen" abweicht.
Angeschlossen wird der OB Bund:
La - an Klemme 1
Lb – an Klemme 2
Es müssen Brücken vorhanden sein, von Klemme 4 nach 5, 5 nach 12 und 12 nach 11.
Der Anschluss des Bahn OB müsste klar sein, ist ja alles beschriftet.
Beide Apparate über La und Lb miteinander verbinden, dann müsste der Bund OB mit dem Bahn OB zusammen funktionieren.
Das Klingeln des Bahn OB, beim Kurbeln, ist normal. Wird auch im Schaltplan als normal bezeichnet. Wenn Du die Brücke W1 – La umlegst, von W1 nach C, klingelt der Apparat nur noch bei einem Anruf.

Gruß
Joachim



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas