Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49900 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Haustel., Wechselsprechgeräte, Torsprechstellen, ...
Mikrofonkapsel Grothe Türsprechanlage
Gast (Konrad Reuther)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.07.2010

Hallo,
Ich habe eine Türsprechanlage von Grothe (ca.1995) bei der die Mikrofonkapsel defekt ist. Der Typ ist 34J3I und die Abmessungen D9,7mm/H6,5mm. Kann mir jemand einen passenden Ersatztyp nennen? Ich finde nichts...
Danke
MfG



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (wolfgang z)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.07.2010

Hallo Konrad,

Grothe gibt es ja noch, vielleicht hilft da eine Anfrage, ob die Ersatz haben , oder was empfehlen können, wenn das zu teuer sein sollte, evtl eine Ersatzsprechstelle aus der Bucht deines Vertrauens, ansonsten gibtes in diesem Mikrofonfall wohl nur 2 Möglichkeiten
1. es ist ein dynamisches Mikrofon, (2 Anschlußdrähte)    oder
2. es ist ein Electret-Mikro, 3 Anschlußdrähte, gibt auch welche mit zweien, aber man muß ein Widerstand zwischen Spannungsquelle + Mikro schalten, das electret braucht eine Speisung, wenn du messen kannst, kannst du auch mal am mikro messen, ob eine Gleichspannung anliegt. Mikrofone (Kapseln) gibt es preiswert zuhauf, bei den einschlägigen Elektronikanbietern Pollin (meist billiger) oder Conrad, guck mal da nach den angeboten, wirst du bestimmt fündig
Viel erfolg
wolfgang
Gast (10000459a)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.07.2010

vielleicht hilft es, ein bild einzustellen.

Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas