Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49700 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Sonstiges > Historie
Bin wieder da und schonwieder was am basteln
Rene der Schrauber
(Mailadresse bestätigt)

  28.08.2011

Hallo liebe Telefonbegeisterte!
Vlt kennt ihr mich noch. Ich war bis vor einem halben Jahr noch sehr aktiv und habe z.B. neue Digitale Einlegeschildchen entworfen und bereitgestellt.
Ich habe jetzt vor neu anzufangen. Grund dafür ist ein weißes W48 was ich vor einer Woche auf einem Trödelmarkt kaufte. Da pakte es mich wieder^^
Was jetzt meine Zukunft hier sein wird ist vor allem ein guter Elektroniker für euch zu sein. Ich habe vor einen Telefonanalyzer zu bauen usw. usw.
Also seid gespannt ;-)
Schöne Grüße und Gute Nacht
René



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 15
RagnarB
texas.rangergmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  16.11.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von e42b vom 15.11.2013!  Zum Bezugstext

Was geht das den Vermieter an, so lange das kein statisches Problem wird (Nutzlast üblicherweise >250 kg/m2)? Wir hatten mal einen im Haus, der das mit Büchern weit überschritten hat, aber sonst hat der Vermieter damit absolut nichts zu schaffen!
e42b
e42bist-einmalig.de
(Mailadresse bestätigt)

  15.11.2013

Hi,

die Idee mit dem Telefonanalyzer hatte ich auch schon. Das lässt sich sogar m.E. über eine handelsübliche Soundkarte realisieren.

Leider fehlt mir die Zeit, mich näher damit zu befassen. Und noch schlimmer: Mein Vermieter meint, dass ich meine Wohnung entmüllen muss (was stimmt) und er hält meine Telefonsammlung schlichtweg für Müll (was nicht stimmt).

Nichtsdestotrotz ist das ein spannendes Thema. Wenn ich etwas Luft habe, werde ich es weiter verfolgen. Wenn es bis dahin Vorfindliches geben sollte, werde ich das gern testen und drauf aufbauen.

Viele Grüße
E.
Stefanie
kleineraabeweb.de
(Mailadresse bestätigt)

  09.11.2013

Fand die Überschrift passend und wollte auch mal wieder "Hallo" in die Runde sagen :-)
Habe das schöne Hobby mangels Zeit viele Monate vernachlässigt. Nun ist es beruflich etwas ruhiger und ich kann mich mal wieder ein wenig um das ein oder andere kümmern. In meinem Büro sieht es inzwischen doch ziemlich wild aus.
Neben meiner mittlerweile doch recht ansehnlichen Modell36-Sammlung (Augenmerk auf älter als 1945), sind natürlich auch weiterhin W38/W48/W49 und FeTAp 61x meine "Lieblinge".
Meine Vitrinen sind natürlich auch mit anderen Schätzchen bestückt ;-)
Ab Montag beginne ich damit, aus 2 maroden ZBSA24 einen funktionstüchtigen Apparat zu bauen. Wird ziemlich aufwendig, sollte aber zumindest nicht an den Teilen scheitern. Wäre super, wenn der Apparat am Ende klingelt, bin selber gespannt. Eröffne dazu bei Interesse evtl. nen eigenen Thread.
Soweit erstmal.
LG, Steffi
P.S.: Hab erstmal 2 Kleinanzeigen in die falsche Kategorie gestellt. Sorry dafür.
Gast (Kai)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rene der Schrauber vom 30.08.2011!  Zum Bezugstext

Video kenn ich nicht.
Link?
Und wo ist jetzt das Problem dabei?
Rene der Schrauber
(Mailadresse bestätigt)

  30.08.2011

Kennt jemand von euch Dennis Mcdonald von A1 Telephone service and repair von Youtube? Der repariert in den USA telefone. Alle Videos sind zwar auf englisch aber er hat auch einen Analyzer der fertig aufgebaut ist und alle nötigen Funktionen bietet.
Sowas möchte ich halt bauen.
Gast (telefoner1)
(Gast - Daten unbestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rene der Schrauber vom 29.08.2011!  Zum Bezugstext

Diese TS 8/4 gehört mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer 8818. Ist auf dem Foto etwas schlecht zu erkennen. Für das geplante Projekt nicht zu verwenden.
Gast (Kai)
(Gast - Daten unbestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rene der Schrauber vom 29.08.2011!  Zum Bezugstext

soso... ein Telefonanalyzer...
Ja sowas in der Art hab ich seit knapp ne Jahr im Aufbau....
Hab soweit auch vieles Gesammelt in der Zeit nur naja...
Ich müßte endlich mal die Platine Ätzen lassen damit das Gerät Benutzertauglich ist xD
Wo hängt es denn bei dir?
Rene der Schrauber
(Mailadresse bestätigt)

  29.08.2011

Zurück zum Thema.
Kennt sich jemand von euch mit der Siemens Teilnehmerschaltung TS 8/4 aus? gibs bei ebay und vlt kann ich mir daraus ja was bauen. Wo kann ich dokumentationen dazu herbekommen?
MfG
www.erel.de
erelerel.de
(gute Seele des Forums)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf einen gelöschten Beitrag vom 29.08.2011!  Bezugstext gelöscht

aber nicht alle...
Rene der Schrauber
(Mailadresse bestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf einen gelöschten Beitrag vom 29.08.2011!  Bezugstext gelöscht

Ach das gabs alles also schon?^^ Nur konnte ich solche Testaparaturen nie finden deswegen wollte ich sie selber bauen da ich denke das der Aufwand ziemlich gering ist.
Hmm mal schauen. Ich denke ich baue es trotzdem.
@ Wolfgang: bitte meld dich mal bei mir. Hast du ICQ oder MSN? wenn ja dann meld dich bitte unter reneodenthal@web.de
Marco K.
(Mailadresse bestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rene der Schrauber vom 29.08.2011!  Zum Bezugstext

...praktisch so wie der von manch Sammlerkollegen bereits verwendete Telefontester PT-33 ?
Bloss dass der PT-33 noch ein bisschen mehr kann, wie ET und W-Ader prüfung, sendet GbImp sowie Frei-oder Besetztzeichen an den "Prüfling" oder nur "Stille" usw...

Grüße

..............................................

@8818 Du meinst sicher den MLTT, den Mobilen Leitungs und Telefon Tester ? Siehe Bilder, oder ?
Ganz sicher das der bei der Post damals nie eingeführt wurde ? Vielleicht kann jemand dazu was sagen, würde mich schon interessieren ...

Sowas gabs auch im Koffer von der Fa Bosse, da nannte sich das COP5 Prüfkoffer.
Rene der Schrauber
(Mailadresse bestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 29.08.2011!  Zum Bezugstext

Also der Analyzer soll ein telefon mit 60v 25hz klingeln lassen können, er soll ein freizeichen beim abnehmen ausgeben und soll evtl mfv und iwv auswerten können. ob ich auch einen iwv zeitanalyzer baue.muss ich schauen.
Wolfgang wir können gern zusammen arbeiten ;-)
Mfg rene
Uli Manthey
uli.mantheygmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  29.08.2011
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 29.08.2011!  Zum Bezugstext

na Wolfgang,

dann haben wir doch jemanden, der sich mit Dir zusammen beispielsweise um den TR40 Tonruf-Sound kümmern könnte, oder?

Gruß Uli
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  29.08.2011

Hallo Rene,
wenn du in Digitaltechnik fit bist, können wir ja evtl mal was zusammenmachen,da hapert es nämlich bei mir, bin da nicht mehr drauf, aber da ist nicht so sehr das schrauben gefragt, eher das analysieren
Erst mal herzlich willkommen + viel Spaß im Forum
gruß wolfgang
Klingeling
(Mailadresse bestätigt)

  28.08.2011

Na dann ein Hallo von jemandem, der
während deiner Abwesenheit zum Forum gestoßen ist.
Dein Telefonanalyzer macht mich doch
schon mal schwer neugierig.
Erzähl doch mal etwas mehr drüber.

Gruß Klingeling



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas