Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8200 Themen und 50700 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Öffentliche Fernsp., Münztel., Kartentel., ...
MüFw 5657 Befestigung der Sichtfenster
Gast (Gerd Sutter)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2012

Welches Gewinde haben eigentlich die Verschraubungen
des oberen Sichtfensters für die Hinweise?
Mir fehlen leider ein paar Muttern, welche mit M2,5 lassen sich leider nicht aufschrauben. Handelt es sich um ein engl. oder amerk. Gewinde oder ein spezielles Feingewinde? Wo bekommt man soetwas noch?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
howamat
howamatt-online.de
(Mailadresse bestätigt)

  13.02.2012

Hallo Herr Sutter

Nach meiner Liste handelt es sich um eine vernickelte Sechskantmutter: M2,3 DIN 934-5 ni.

Wenn sie mal googeln oder bei der bekannten online
Auktion  eb.. mal "Mutter M2,3" eingeben, werden sie schon fündig. Es gibt auch kleine Mengen.....meistens Stahl verzinkt oder Edelstahl........
oder vielleicht bei einem sehr guten Schraubenhändler in Ihrer Nähe.

Viel Spaß beim Restaurieren.....

Bernd Holzhauer/Bebra

Gast (Gast)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Gast vom 12.02.2012!  Zum Bezugstext

evtl. auch M 2,6?
Gast (Gast)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2012

M2,5 ist ein Kompromisskrampf
aus jüngerer Zeit!
Richtig sind vermutlich M2,7 oder M2,4



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas