Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49700 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Öffentliche Fernsp., Münztel., Kartentel., ...
Münzer 28 a&b
Karl-Heinz Mayer
karl.heinz.mayerweb.de
(Mailadresse bestätigt)

  13.09.2012

Hallo zusammen,
ich habe 2 Münzer 28 gesehen die etwas von dem abweichen der in der Datenbank ist.
Sie sind zwar in DDR Grau umlackiert aber sonst denke ich unverändert.
Sind das dann die Modelle 28a&b?
Wenn ja welcher ist welcher?





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Marco K.
(Mailadresse bestätigt)

  14.09.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Karl-Heinz Mayer vom 14.09.2012!  Zum Bezugstext

Hallo, der 28c hat die Münzkassette innen drin, bei dem auf dem Bild ist sie von aussen zugänglich. Somit dürfte es ein 28b sein oder ein 28 bzw. 28a bei dem man die Schilderrähmchen zusätzlich angebracht/verändert hat....? Bei den ersten 28er Münzern war damals auch solch ein "alter" Handapparat dran.

Grüße
Karl-Heinz Mayer
karl.heinz.mayerweb.de
(Mailadresse bestätigt)

  14.09.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Marco K. vom 13.09.2012!  Zum Bezugstext

Danke für die Info aber was ist das dann für einer? der sieht ja wieder anders aus und ist in der Telefondatenbank als 28C geführt!?


Marco K.
(Mailadresse bestätigt)

  13.09.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Marco K. vom 13.09.2012!  Zum Bezugstext

Tschuldigung - Tippfehler, der linke ist natürlich ein 28c
:-)
Marco K.
(Mailadresse bestätigt)

  13.09.2012

Hallo,

links 82c
rechts 28b

Grüße
Marco



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas