Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49600 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Tipps und Tricks > Reinigen , Restaurieren, Konservieren
Kratzer in Bakelit
männlich
(Mailadresse bestätigt)

  12.05.2013

Hallo,
ich habe ein paare hesslige kratzer in dem Baklelitgehäuse meines Telefons.
Diese möchte ich irgentwie beseitigen.
Wie kann ich das machen.
Habt ihr vielleicht einen Geheimtipp?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 8
Andreas
katertom01hotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  15.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von männlich vom 14.05.2013!  Zum Bezugstext

http://lmfdg.hus-team.de/?q=polieren+bakelit
Markus L.
(gute Seele des Forums)

  15.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von männlich vom 14.05.2013!  Zum Bezugstext

Ohne Maschine ist die Wahl des Stoffes wohl ziemlich egal. Bei Maschinen besteht durch die hohen Drehzahlen (idR 4-stelliger Drehzahlbereich) die Gefahr, das Gehäuse zu beschädigen. Das ist bei Polieren von Hand nicht ohne Weiteres der Fall.
männlich
(Mailadresse bestätigt)

  14.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Stefan Roth vom 13.05.2013!  Zum Bezugstext

Was für eine Art von Stoff kann ich denn zum polieren nehmen, wenn ich keine Maschiene habe?
Stefan Roth
(Mailadresse bestätigt)

  13.05.2013

Einfache Methode: Vaseline

Profi-Methode: Displex plus Küchenrolle und viel, viel, viel Knochenarbeit oder
Poliermaschine mit SEHR WEICHER Polierschwabbelscheibe

Warnung: Für die Handhabung einer Poliermaschine braucht man viel Fingerspitzengefühl, sonst kann bei Telefonen sehr viel kaputt gehen. Beispielsweise kann man unbeabsichtigt mit der Schraube noch mehr Kratzer machen, oder schlimmstenfalls wickelt sich das Kabel um die Maschine und reißt das Telefon mit sich (inclusive Gehäusebruch). Ist mir alles schon passiert.
männlich
(Mailadresse bestätigt)

  13.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Andreas vom 12.05.2013!  Zum Bezugstext

am besten versuche ich es erstmal mit Schuhcreme.
Da kann man nicht so viel falsch machen.
Andreas
katertom01hotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  12.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von männlich vom 12.05.2013!  Zum Bezugstext

Schleifen mit Sandpapier.
Je nach Kratzertiefe mit gröberem Papier anfangen, dann immer Feineres nehmen. Ggf Nassschleifen.
Poliermittel und Watte gibt es z.B. im Autozubehör.

Ich würde das aber erstmal an einer nicht sichtbaren Stelle üben.
männlich
(Mailadresse bestätigt)

  12.05.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Andreas vom 12.05.2013!  Zum Bezugstext

Was heißt schleifen und auspolieren?
Mit was polieren, was sollte man beachten?
Andreas
katertom01hotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  12.05.2013


Arbeit : Schleifen und auspolieren
Einfach : Schuhcreme
Noch einfacher : so lassen und sich damit abfinden.



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas