Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8100 Themen und 49900 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Nummernschalter
FeTAp 615-1 Nummernschalter zu langsam
Theseus
(Mailadresse bestätigt)

  14.02.2014

Hallo,

ich habe einen schönen FeTAp 615-1 von 1/78 bekommen (Kellerfund). Ich habe ihn an eine Fritzbox angeschlossen.
Die Kontakte des Nummernschalters habe ich schon gereinigt. Leider läuft er etwas zu langsam. Wenn ich mit dem Finger etwas beschleunigend nachhelfe, wählt er richtig. Auch mit der Scheibe aus einem FeTap 791 kann ich wählen. Vergleiche ich beide Scheiben, so ist die vom 791 etwas schneller.

Der Fliehkraftregler hat eine Feder zum Umhängen. Sie hängt schon auf höchster Geschwindigkeit. Was kann ich noch machen?

Gruß
Hans

P.S.: Die Scheibe vom 791 ist keine Option, da der 791 weiter benutzt werden soll.





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
danman
(Mailadresse bestätigt)

  12.08.2016
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 14.02.2014!  Zum Bezugstext

Aus aktuellem Anlass möchte ich das Thema noch einmal ausgraben.
Ich habe meinem Nummernschalter durch ein klein wenig Teflon-Spray (Ballistol, eignet sich für Kunststoff und schmiert trocken) auf den Bremsmantel Beine gemacht. Jetzt wählt er fehlerfrei, ohne ständig abzubrechen.

Herzliche Grüße
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  14.02.2014

Hallo Hans,

das sind meine besonderen "Freunde" ;-) Du kannst zwei Dinge tun:

1. Den Bremsring mit Polierpaste bearbeiten, quasi auf Hochglanz bringen.

2. Die Feder um ca. 2 Windungen kürzen und das Ende wieder so hinbiegen, daß man es einhängen kann.

Gruß, Norbert



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas