Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49700 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Öffentliche Fernsp., Münztel., Kartentel., ...
Clubtelefon 5 Impulswahl
harm
(Mailadresse bestätigt)

  17.03.2018

Moin!

Ich möchte mein Clubtelefon 5 gerne auf Impulswahl umstellen.
Nur wie?

Hat das hier vielleicht schon mal jemand erfolgreich versucht?

Ich würde mich über Tipps sehr freuen.

Viele Grüsse, Harm.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 15
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  20.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von harm vom 20.03.2018!  Zum Bezugstext

Dann schick mir doch mal eine Mail :)
harm
(Mailadresse bestätigt)

  20.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 20.03.2018!  Zum Bezugstext

Das wäre natürlich klasse.

Und interessant.


Harm.


Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  20.03.2018

Ich könnte Dir gegen Kostenerstattung eins brennen.
Kaufen kann man die nirgends mehr, also mit der Richtigen Firmware. Den Hersteller FMN gibt es ja leider nicht mehr. :(
harm
(Mailadresse bestätigt)

  19.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 19.03.2018!  Zum Bezugstext

Wenn man das Eprom beschafft, geht also alles andere per Einstellungen?

Nur: Woher nehmen und nicht stehlen?

Wonach muss ich suchen? "Eprom FMN"
Oder muß ich dafür ein Gerät schlachten? Das wäre natürlich ziemlicher Quatsch...

Gruss, Harm.
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  19.03.2018

FMN ist der Hersteller der Geräte. Sie haben bauähnliche Geräte unter dem Namen FMN S500 (Clubtelefon 5 V1), neuere dann unter FMN S500 €URO(Clubtelefon 5 €) und noch neuere dann als FMN S5000 verkauft.
In deinem Gerät ist auf der Hauptplatine links unten ein EPROM mit dem Betriebssystem, das muß raus und eines von FMN da rein. Dann muß man die Firmware ein bisschen anpassen mit Einstellungen an die verwendete Hardware. Das wars dann.

Ach so, ein paar optische Einstellungen sollte man auch vornehmen, damit es Clubtelefon 5 anzeigt, aber das ist kein Problem. Danach kann das Gerät auch deutlich mehr.
harm
(Mailadresse bestätigt)

  19.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 18.03.2018!  Zum Bezugstext

FMN?

Und wie würde das gehen?

Kann man die in das Telefon einspielen?

Harm.
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  18.03.2018

Nein.
Aber die Software von FMN verwenden, die kann es. In allen Varianten.
harm
(Mailadresse bestätigt)

  18.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 18.03.2018!  Zum Bezugstext

Eigentlich Quatsch.

Wäre ein Downgrade möglich?

Harm.
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  18.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von harm vom 18.03.2018!  Zum Bezugstext

Das ist eine neuere Version der letzten Hardware. Die letzte ist V21.1 C01.34.

Leider haben sie es tatsächlich ausprogrammiert. Das wundert mich schon wirklich sehr!
harm
(Mailadresse bestätigt)

  18.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 18.03.2018!  Zum Bezugstext

Guten Tag!

Ich habe Version V21.1 C01.30

Es scheint wirklich nicht zu gehen.
Ich war darüber nur etwas überrascht, weil das eigentlich jedes Telefon kann, das ich habe. (Umgekehrt hingegen...)

Ich werde es also bei Tonwahl für das Gerät belassen und die Umgebung darauf anpassen, das geht ja auch.

Danke für Eure Hilfe!

Harm.
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  18.03.2018

Wichtig wäre, welche Version (Hardware/ Software) Du hast.

Bei der ersten Variante gehts so:
Servicetaste drücken, linke Taste unten so oft drücken, bis Anruf-Einstell-Funktion angezeigt wird, 6 Tippen, dann sollte da Wahl stehen, mit der linken Taste unten von MFV (nicht MFW oder sowas...) auf IWV umstellen, wwh drücken, das wars.
Siehe auch Clubtelefon 5 Version 1 Bedienungsanleitung 95-04 Seite 13

Bei Variante zwei gehts so:
anscheinend nur MFV, was mich sehr wundert.

Bei der dritten Variante gehts so:
anscheinend auch nicht???

Das verwundert mich doch wirklich.
Bei den FMN S500 und S5000 geht es bei allen Software- und Hardwarevarianten.
Im Werkseinstellungsmenü des Clubtelevon 5 € kann man das Impulsverhältnis für die Impulswahl (Länderanpassung) einstellen, aber die Einstellmöglichkeit fehlt tatsächlich im Servicemenü.

Das weiter unten angegebene PDF von oeffentlichlichetelefone.de gilt nur für die erste Hardwarevariante.
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von harm vom 17.03.2018!  Zum Bezugstext

Hallo Harm,

es scheint da mehrere Ausführungen vom Club 5 zu geben + vielleicht kann man manche nicht umstellen, ich kenne die auch nicht so genau, hier in der Datenbank gibt es Anleitungen ,  + im Netz gibt  es ein Wikipedia + da ist ein Hinweis auf Clubtel 5, da kommt man auf einen Beitrag von den U-Blättern der ehem. Post, kennst du die?
Da steht auch die mögliche Umstellung in den Service-einstellungen drin, aber wie es geht ist auch nicht angegeben. Vielleicht können wir mal telefonieren, dann geht manches schneller, bin nicht der große Schreiber.

05355/91660     am besten abends nach 20.xx Uhr.

Die Standardprozedur ist, für viele 'Normaltelefone', die einen umschaltbaren TWB haben, die ersten waren ja nicht umschaltbar, musste man entweder IWV = TWB75 oder MFV=TWB71 einsetzen.

Die temporäre SW-Umschaltung (so konnte man das testen)  ist SET * SET , ob es überhaupt ging.

Aber nach Hörerauflegen wurde das wieder zurückgestellt auf Impulswahl.

Die Standardprozedur war dann

Hörer ab

Taste SET drücken

Tasten  1,1,5,9,0    drücken

Taste Wahlwiederholung

Taste   0,3,7,   für MFV

oder    0,3,5    für IWV

Taste  SET
Hörer auflegen

Bei IWV bin ich mir nicht ganz sicher, musst du evtl. extra gugeln,
gugel mal nach Hessler ... wahlverfahren umstellen

vielleicht steht es auch schon hier in der Datenbank,

ich hatte einen Extra-ordner, finde ich aber im Moment nicht.

Das könnte man probieren, ob es funktioniert, weiß ich auch nicht, bei dem Clubtel, aber die haben das Rad auch nicht immer neu erfunden.

Wie gesagt am Tel geht es einfacher, + sind Fehler oder so schneller zu beheben.
gruß wolfgang




harm
(Mailadresse bestätigt)

  17.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von harm vom 17.03.2018!  Zum Bezugstext

Ich wollte natürlich Standardprozedur schreiben...

In allen Angaben die man im Netz findet (zum Beispiel hier:
http://www.oeffentlichetelefone.de/pdf/Club5.pdf
in der Tabelle auf der 7. PDF Seite = S. 228) liest man, daß die Clutelefone auf zwischen Puls und Tonwahl umgestellt werden kann.
Nur wie genau?

harm
(Mailadresse bestätigt)

  17.03.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 17.03.2018!  Zum Bezugstext

Hallo Wolfgang.

Danke für den Tipp.

Da steht unter technische Daten nur MFW.

Dann ist eine Umstellung vielleicht gar nicht vorgesehen?

Jedenfalls gibt es keine Anleitung dazu.

Schade.

Wie geht denn die Standartprozedur?#

Gruss, Harm.
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.03.2018

Hallo Harm,

guck mal hier:

http://www.wasser.de/telefon-alt/datenbank/inhalt-download/d1000503/Clubtel_5_Euro.pdf



Ich weiß nicht obs klappt, sonst kennst du die 'Standard-Prozedur'?

viel Erfolg
wolfgang



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas