Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 7900 Themen und 48900 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Telefone 1930 bis 1967
Trommelwähler-Anschlüsse
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018

Bei meinem Trommelwähler habe ich die Erdtaste abklemmen müssen, weil meine Haube (eine "neue") kein Loch dafür hat. Nun erscheint fl. Problem, obwohl alle Kabel richtig (wie bei Erdtastenversionen) angeschlossen wurden: Der Klingelton geht normalerweise beim Wählen weg, bis sich nach Ende des Wählvorgangs jemand meldet und man hört ein Rattern. Hier bleibt der Dauerton erhalten und es wählt nicht raus. Muss ich nun etwas überbrücken bei den Anschlüssen?





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 11
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  28.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 28.07.2018!  Zum Bezugstext

Guter Vorschlag. Hab grad gemailt. Danke
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  28.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 28.07.2018!  Zum Bezugstext

Hallo Christoph,

ein Vorschlag: Lass und telefonieren, ich hätte da noch einige Fragen. Schicke mir einfach Deine Nummer an nobby.a[ät]gmx.de und wann Du erreichbar bist.

Gruß, Norbert
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  28.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Guten Morgen Norbert, so, der dritte Trommelnummernschalter arbeitet nicht besser, also das Problem liegt wohl nicht am Nummernschalter.

Wie Du gesagt hast, sind die beiden Kabel der Erdtastenschaltung verbunden.

Was könnte es sonst noch sein?
Wir haben ja vermeintlich alles probiert.
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Die Brücke ist wieder raus.
Ich teste morgen einen dritten NS, mal sehen. Erst mal heute Abend Mond gucken.

Schönen Abend Norbert und herzlichen Dank für alles bis dahin
Gruß Christoph
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Die Brücke 2 nach W2 ist noch vorhanden? Standardmäßig ist diese da. Nur wenn man möchte, dass beim Drücken der Erdtaste a und b unterbrochen werden sollen, kann sie raus. Teste erst mal die andere Trommel, ein Defekt des Nummernschalters kann schon möglich sein.

Gruß, Norbert
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Tja, auch das hilft leider nicht. Aber ich höre nach dem Zusammenführen ein Rattern. Diese Art von Rätsel habe ich jetzt aber auch noch nicht gehabt.
Ich werde heute Abend später noch mal eine andere Trommel (NS) einbringen, es könnte ja theoretisch sein, dass der ausgewechselte Nummernschalter auch ein Problem hat? Erst mal danke oder hast Du noch eine Idee?
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Hm, die Erdtaste hat drei Adern und verbindet im Ruhezustand die Adern grau und gelb. Die kannst Du mal zusammenführen.

Gruß, Norbert
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Nein, der Nummernschalter ist es nicht. Man hört nur den Dauerton, kein Rattern. Ich habe ihn durch einen anderen ersetzt und da ist das Gleiche. Könnte es daran liegen, dass ich die Erdtaste abgeschnitten habe und die Kabel desselben im Nichts enden?
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Das brachte kein Ergebnis
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Norbert A. vom 27.07.2018!  Zum Bezugstext

Nachtrag: Setze mal eine Brücke zwischen der freien Klemme 2 und W2. Vielleicht löst das Dein Problem.

Gruß, Norbert
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  27.07.2018

Hallöchen,

wurde am Anschluß des Nummernschalters bzw. der Wähltrommel was geändert? Es hört sich an, als ob der nsa-Kontakt des Nummernschalters beim Wählen nicht mehr schließt. Aber dann hört man ein lautes Rattern und der Wählton bleibt. Hört man nur den Dauerwählton und kein Rattern, arbeitet der Nummernschalter gar nicht, ist quasi überbrückt.

Gruß, Norbert



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas