Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 7900 Themen und 48900 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Telefone 1930 bis 1967
Trommelwähler Verkabelung
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  29.07.2018

Hilfe, mein Trommelwähler wurde innen kabelmäßig vergewaltigt und ich blicke nicht mehr durch, welche Kabel wohin gehören und welche fehlen. Wer kann das für mich reparieren?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 10
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  12.08.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von www.erel.de vom 01.08.2018!  Zum Bezugstext

Vielen Dank und sorry für die späte Antwort. Hatte viel um die Ohren.
Ich habe diesen Schaltplan tatsächlich selbst, allerdings bin ich mit solchen Verkabelungen restlos überfordert.
Ich bräuchte jemand, der das für mich macht. Ich zahle selbstverständlich dafür. Möchte das gute Stück erhalten, da es so ein tolles Gerät ist.
Vielen Dank.
hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  01.08.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von www.erel.de vom 01.08.2018!  Zum Bezugstext

Super Seite. Im Schaltplan sind sogar die Farben der Verbindungsdrähte angegeben. Das sollte helfen.
www.erel.de
erelerel.de
(gute Seele des Forums)

  01.08.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hjh1311 vom 31.07.2018!  Zum Bezugstext

Zumindest ein Schaltplan findet sich bei mir, siehe:
http://erel.de/INH/15/1522510/index.htm

Wenn man die Schaltzeichen den Bauelementen zuordnen kann, sollte eine Wiederherstellung der Funktion nicht allzu schwierig sein.

Mfg www.erel.de

Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!
hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  31.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hjh1311 vom 31.07.2018!  Zum Bezugstext

Ein Schaltplan findet sich irgendwo in diesem Forum.
hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  31.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hjh1311 vom 31.07.2018!  Zum Bezugstext

Entschuldige, ich habe das falsch verstanden. Offenbar heißt der Apparat Trommelwähler und der Nummernschalter Zugnummernschalter.
hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  31.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 31.07.2018!  Zum Bezugstext

ok, es geht also nicht um den Anschluss des Trommelwählers, die 4 Drähte werden an die Buchsen 1, 2, 3 und 4 angeschlossen. Die Verkabelung des gesamten Apparates scheint in Unordnung zu sein. Da hilft nur Schalplan besorgen und durchklingeln.
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  31.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hjh1311 vom 30.07.2018!  Zum Bezugstext

Genau so ist es, deshalb ist er draußen, er wurde gereinigt und das "Loch", wie Du es treffend nennst, war total verdreckt.
Aber darum geht es hier gar nicht.
hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  30.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Futzi vom 30.07.2018!  Zum Bezugstext

Einen Trommelwähler habe ich mir anders vorgestellt. Das sieht eher wie ein Aschenbecher aus. In dem schwarzen Loch scheint was zu fehlen, nämlich der Trommelwähler.
Futzi
(Mailadresse bestätigt)

  30.07.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hjh1311 vom 29.07.2018!  Zum Bezugstext

Da hängen 2 x 2 Kabel herum, die offenbar etwas überbrücken sollten. Ich bin da überfordert, weil ich den Überblick (und die Ahnung) nicht habe. Vielleicht kann mir das jemand richten?


hjh1311
(Mailadresse bestätigt)

  29.07.2018

Stell doch mal ein Bild ein, damit man erkennen kann worum es geht.



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas