Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 7900 Themen und 49000 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Telefone bis 1930
ZB-SA-22
Volkmar K.
(Mailadresse bestätigt)

  26.10.2018

Hallo in die Runde, ist ein ZB-SA-22 bekannt? Also ein ZBSA19 mit minimal veränderter Gabel und bayerischem Handapparat? War das eine offizielle Bezeichnung? Ich muss erst noch klären, ob ich Fotos einstellen darf.

Gruß
Volkmar



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Thomas Göbel
thomas.goebelpriteg.de
(Mailadresse bestätigt)

  26.10.2018

Siehe Abbildung (aus "Die apparatetechnischen Einrichtungen des bayr. Verwaltungsbereichs der R.T.V., 1924).

http://www.priteg.de/pdf/Seiten_aus_1923_24.jpg

Es gibt auch ein "Modell 22":

http://www.priteg.de/pdf/Seiten_aus_1923_24-2.jpg

Leider ohne amtliches Foto! Der Unterschied liegt wohl darin, daß beim M22 der Kondensator im Apparategehäuse untergebracht wurde (bei M19 im Beikasten) und der Nummernschalter beim M22 ein "Merk"-NrS ist.



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas