Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8900 Themen und 56400 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Telefone 1967 bis heute (Fax, Handys)
Mickey Mouse und Fritz keine Liebe - Mickey Mouse und Fritz
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  05.07.2019

Hi zusammen,

ich hoffe mir kein jemand helfen. Ich verzweifle mit der guten Mickey Mouse und dem Fritz.

Leider funktioniert mein analoges Mickey Mouse Telefon nicht an der Fritz Box 7490. Liegt es vielleicht an dem schwarzen Stecker? Ist das der falsche Adapter?

Das Kabel Telefonkabel innen muss doch mittig aufgesetzt werden, oder? Hoffe die Fotos unten kann man sehen.


[img]https://up.picr.de/36184919tf.jpg[/img]
[img]https://up.picr.de/36184918am.jpg[/img]
[img]https://up.picr.de/36184917wn.jpg[/img]
[img]https://up.picr.de/36184916yy.jpg[/img]
[img]https://up.picr.de/36184915iv.jpg[/img]





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 19
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  14.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 14.07.2019!  Zum Bezugstext

Jonny!!!! Du bist der Wahnsinn. Es funktioniert. Bin so überglücklich und meine Tochter erst. Sie sprang vor Freude durchs ganze Haus als Sie es hat klingeln hören.

Tausend tausend DANK!!!!

Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  14.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 13.07.2019!  Zum Bezugstext

Hallo.
Ich hab eben noch einen durchsichtigen AS4 gesucht.
Der war auch zum aufklappen.
Einen kleinen Schraubenzieher bei den Drähten mit in die Öffnung auf der Schnurseite ca 1/2 cm einstecken und dann nach oben hebeln. Der halbe Stecker klappt dann auf der Nasenseite auf und man kann die Steckverbinder heraus ziehen.
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  13.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 13.07.2019!  Zum Bezugstext

Hallo.
Ist so wie ich gedacht habe. In dem Stecker ist schwarz mit grün vertauscht. Schwarz und grün mußt Du in dem AS Stecker umlegen.
Die Steckverbinder in dem Stecker sind durch eine kleine Nase am Steckverbinder gegen herausdrücken nach hinten gehindert. Diese kleine Nase kann man durch ein kleines Loch oder Schlitz an der Seite im Stecker etwas zurückdrücken damit die Nase das nach hinten herausdrücken nicht mehr behindert. Dann kann man den Steckverbinder leicht nach hinten heraus schieben. Mit sw und gn so machen. Vor dem hereinschieben die Nase wieder etwas abbiegen damit er nach dem hereinschieben wieder arretiert.
Ich habe das immer mit einer großen dickeren Stopfnadel gemacht.
Kann aber sein das der ganze Stecker auch geöffnet werden kann aber ich denke das waren nur die Undurchsichtigen.
Ich haoffe ich habe Dich nicht ganz vewirrt aber es ist nur eine Kleinigkeit mit vielen Worten beschrieben
Ich weiß nicht warum es solch verschaltete Schnüre gibt. Sie ist auch nicht so verschaltet wie die in Deiner dritten Post.
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  13.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 13.07.2019!  Zum Bezugstext

Hi Jonny, habe dir ncoh ein Foto gemacht mit beiden Steckern :-)


Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  13.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 13.07.2019!  Zum Bezugstext

Jetzt schreib bitte noch in welcher Reihenfolge die Farben im RJ11 Stecker angecrimt sind. Rt und sw müssen die mittleren sein
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  13.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 12.07.2019!  Zum Bezugstext

Hey ho Jonny,

anbei die Fotos


Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  13.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 12.07.2019!  Zum Bezugstext

In Deinem neuen RJ11 Stecker schreib bitte auch die Reihenfolge wie die Farben angelegt sind.
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  12.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 12.07.2019!  Zum Bezugstext

Hallo. Nur Info wie es wohl dazu kommt. Die Kontakte haben gegeneinander eine zeitliche Folge wann sie betätigt werden.
Nur so eine erste Vermutung.
Steckt der neue AS Stecker die Nase in die richtige Richtung auf 3,4,5 und 6.
1,2 und 7 ist frei.
Kannst mal ein Bild machen von dem offenen App ähnlich wie Bild 4 aber Tastwahlblock heraus damit man die ganze Platine sehen kann mit den Brücken und wie alle Stecker gesteckt sind.
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  12.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 07.07.2019!  Zum Bezugstext

Hi Jonny, du bist der Hammer!

Kabel von Kabel24 dran gesteckt, Fritz Box eingerichtet. Telefon hat geklingelt.

--> Allerdings bekomme ich keinen Freiton?
Fand das komisch. Habe dann herausgefunden, dass wenn ich den Hörer etwas nach unten drücke ein Freiton kommt.  Allerdings muss das schon mit viel Feingefühl austariert werden? An nur genau einem PUnkt erhalte ich einen Freiton.

--> Füge hier noch 2 Fotos ein. Das eine zeigt es, wenn kein Freiton kommt, das andere zeigt, wie weit dieser kleine weisse Stift über den durchsichtigen Plastikbarren nach oben gedrückt werden muss, um ein Freizeichen zu bekommen?

Eine Idee was ich hier machen kann?



kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  08.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 07.07.2019!  Zum Bezugstext

hi zusammen, besten Dank!!! Ihr seit spitze. Kaufe das Kabel und melde mich.
DANKE!!!!
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  08.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von telefonmann3401 vom 07.07.2019!  Zum Bezugstext

Dir natürlich auch tausend Dank Telefonmann !
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  07.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 07.07.2019!  Zum Bezugstext

Hallo.
Ist das Kabel was ich meine.
Der Adapter ist richtig. Aber es geht ja auch ohne wie ich schon in meiner ersten Post geschrieben habe. Ich hatte ja gleich zu der neuen Schnur geraten weil beide Seiten nicht gut ausgesehen haben und es auch nicht die richtige Schnur zum crimpen ist.
Meine Beschreibung kam mir gar nicht so kompliziert vor.
Ich hoffe es geht mit der neuen Schnur. Kannst Dich ja wieder melden. Wenn dann noch ein Problem ist machen wir weiter. Innen sah der App ja noch gut aus.
countryman
ackersmanngmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  07.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 07.07.2019!  Zum Bezugstext

An der Fritzbox gibt es 2 gleichwertige Anschlussmöglichkeiten zu Auswahl, entweder die I-förmige TAE-Buchse oder den kleinen würfelförmigen RJ ("Western") Stecker. Bei letzterem sind die beiden mittleren Kontakte belegt. Mehr braucht es nicht. Bei deinem gezeigten RJ-Stecker wären das grün und braun. Diese Adern müssen die Kontakte 3 und 4 in der Leiste des Telefons erreichen.
Entweder du sortierst die Adern im im Gehäuse des flachen 4-poligen AS-4 Steckers entsprechend um, oder du besorgst dir wie von Jonny vorgeschlagen ein Kabel bei kab24.de , dort Suchwort AS4 RJ11 eingeben.
Dein Kabel ist an den Enden zu weit abisoliert was zu Kurzschlüssen führen wird. Wie bereist erwähnt wurde ist die Verarbeitung im RJ Stecker auch fragwürdig.
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  07.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 06.07.2019!  Zum Bezugstext

Hey ho Jonny,
wenn ich ehrlich bin, verstehe ich nicht im geringsten was du meinst :-) Ich bin froh ein grünes von einem schwarzen Kabel unterscheiden zu können.... und stolz die Schrauben vom Telefon gelöst zu haben, ohne das es kaputt ging....
Ich habe es so vor vielen Jahren gekauft. Hatte dann das Kabel abgemacht, da meine Kinder mit dem Telefon gespielt haben. Jetzt weiss ich nicht wie es wieder dran geht und ob der schwarze Adapter der richtige ist oder warum es eben nicht an der Fritz box funktioniert. Es gibt ein rauschen wenn man den Höhrer abnimmt. Wenn ich die Fritz Box anrufen lasse, kllingelt es aber nicht.

--> wenn ich das kabel kaufe und richtig aufstecke sollte es funktionieren?
https://www.kab24.de/shop/system/?func=searchdo&cache=1562522341&qsearch=as4 rj11

Telefonkabel AS4 auf RJ11 (6P4C) Stecker 15m
Kab24-Nr. 30602

Tausend Dank für dein Hilfe!!!
telefonmann3401
(Mailadresse bestätigt)

  07.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 06.07.2019!  Zum Bezugstext

Apparateseitig müssen die Steckverbinder im Steckverbinderkörper umsortiert werden, den kann man öffnen. Ist notwendig, weil man bei RJ11 aus Platzgründen Flachkabel so crimpen muss, wie die Adern im Kabel liegen, die Farben stimmen dann aber nicht. Die Kabel am Steckverbinder sehen schon ziemlich ausgenudelt aus (kann man evtl mit etwas Schrumpfschlauch stabilisieren) und am RJ11-Stecker ist die Zugentlastung nicht mitgecrimpt, ein neues Kabel wär echt nicht schlecht. Die Adapter sind auch oft sehr wackelig aber den kannst du bei der Fritzbox ja weglassen. Die richtige Reihenfolge für dieses Kabel ist: braun auf 1, grün auf 2, weiß auf 3 und gelb auf 4 (gemeint sind die Zahlen am Steckverbinderkörper). Dann mittig so aufstecken, dass es passt, die Richtung ist auf der Platine eingezeichnet.  
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  06.07.2019
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von kaufmann111 vom 06.07.2019!  Zum Bezugstext

Hallo.
Hab mir so gedacht das mit der Schnur was nicht in Ordnung ist.
Es kommt zwar nicht auf Farben an aber ist leichter es zu beschreiben wie es sein soll.
Im App ws/br auf Steckverbinderzunge 3 und 4. Im Rj11 Western  ws/br auf die beiden mittleren. Können andere Farben genommen werden nur es muss halt so ankommen wie ich es für die beiden geschrieben habe. Du brauchst auch nur 2 Drähte.
Sieht mir aber auch auf beiden Seiten nicht gut gemacht aus.
Das Beste Du nimmst eine solche Schnur. AS4--- RJ11.
https://www.kab24.de/shop/system/?func=searchdo&cache=1562401633&qsearch=as4 rj11
Kannst aber auch woanders suchen AS4 auf RJ11 oder AS4 auf TAE. Gibt nicht mehr viele davon.
kaufmann111
(Mailadresse bestätigt)

  06.07.2019

Hi, vielen Dank. Versuche noch Fotos hinzuzufügen


Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  06.07.2019

Hallo. Nur weil es vielleicht eine selbstgemachte Schnur  ist. Die AS Schnur im App ws auf Steckverbinderzunge 3 und br auf 4.
Vor ein paar Wochen waren hier bei einem App die Hör und Sprechkapsel vertauscht.
Im Handapp Schnurseite ist die Sprechkapsel. Die ist leichter als die Hörkapsel und hat Kegelform.
Andere Seite ist die Hörkapsel. Ein Kreiszylinder und schwerer.
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  05.07.2019

Hallo. Du kannst ihn nicht mittig aufsetzen. 1,2 und 7 ist frei. Ich frage mich wie Du Deine Schnur von Steckverbinder auf Westernstecker bekommen hast. Da hast Du kein Bild gemacht. In dem Western müssten die beiden mittleren ws/br sein. Die gehen dann auf die beiden im TAE Stecker.
TAE Adapter stimmt mit den beiden mittleren Pins.
In der Fritz gibt es aber auch die Fon mit Westernbuchse.
Das schau man erst mal.
Die Brücken die ich sehen kann sollen auch so sein.



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas