Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8200 Themen und 50800 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Telefone 1967 bis heute (Fax, Handys)
Fetap 751 -1 kann keine Anrufe annehmen
Heinondjksmsk
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020

Hallo,
Habe gestern voller Vorfreude mein Fetap 751 ausgepackt und mit einem AS4 auf RJ11 Kabel angeschlossen.
Das Telefon klingelt wenn man es anruft allerdings wenn ich den Hörer abnehme wird der Anruf nicht angenommen.
Kann es daran liegen dass ich einen IWF auf Toneahlverfahren Adapter Brauche.

Bin gespannt auf Antworten



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 6
analogMensch
mailanalogmensch.de
(Mailadresse bestätigt)

  03.07.2020
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Heinondjksmsk vom 02.07.2020!  Zum Bezugstext

Klingt ganz klassisch nach vertauschen a- und W-Adern. Wenn das der Fall sein sollte, dann ist lediglich der Wecker angeschlossen und der Rest des Telefons tot.

Wenn du den klassischen AS4-Stecker mit den damaligen passenden Farben hast, dann sollte die a-Ader auf dem weißen und die b-Ader auf dem braunen Kabel liegen. Das grüne Kabel wäre die W-Ader, das gelbe die E-Ader.

Leider gibt es viele, falsch belegte Adapter, weil die Belegung der Westernstecker nicht genormt ist.

An welchem Gerät schließt du dein Telefon denn an? Ein Photo des Adapterkabels mit gut erkennbaren Farben an beiden Steckern wäre hilfreich.
Heinondjksmsk
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von telefonmann3401 vom 02.07.2020!  Zum Bezugstext

Habe ein Kabel gekauft dass ich es überhaupt anschließen kann denn vorher War so ein Ado Stecker dran.
Habe jetzt ein TEL 01 Lx mit Tae Stecker und Tonwahlverfahren gekauft, das ist günstiger als das alte mit Impulswahlverfahren auf tonwahlverfahren umzurüsten
telefonmann3401
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 02.07.2020!  Zum Bezugstext

Wahrscheinlich wieder ein Kabel aus dem PEARL-Katalog vom freundlichen Chinesen? Hatten wir doch vor kurzem erst...

Fotos von beiden Kabelenden wären super.
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020

Hallo.
Ist das Kabel selbst gemacht oder ein fertig gekauftes.
Ich weiß nicht was für eine Dose Du genommen hast. Die beiden mittleren Pins in RJ11 sind für das Telefon. Können je nach Dose anders bezeichnet sein. Ich denke da ist etwas falsch angelegt. W mit a getauscht.
Heinondjksmsk
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Münzersammler vom 02.07.2020!  Zum Bezugstext

Hallo, das klingeln hört auf wenn man den Hörer abnimmt, fängt Bär sofort wieder an wenn man den Hörer wieder auflegt. Die Gegenseite piept einfach durch
Münzersammler
mathias77gmx.net
(Mailadresse bestätigt)

  02.07.2020

Das hat nix damit zu tun!

Klingelt der Apparat denn dann weiter?
Falls nein, fängt er wieder an zu klingeln, wenn Du den Handapparat wieder auflegst?
Was hört der Anrufende?



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas