Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49700 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Spezialtel. (Ex-geschützte, Autotel., Schiffstel. ...)
Gab es einen FeWAp 61 FS
Radiosammler
(Mailadresse bestätigt)

  04.10.2015

Hallo zusammen,

in meiner Sammlung habe ich einen W49 "FS", wobei ich davon ausgehe, dass "FS" für "feuchtesicher" steht, oder? Jedenfalls hat das Telefon einen tropenfesten Kondensator.
Nun meine Frage: Gab es auch eine entsprechende Version eines tropenfesten 61ers?
Mein Problem: Habe in meiner ungeheizten Werkstatt im Winter erhöhte Feuchtewerte, die regelmäßig zu Problemen mit dem Gabelumschalter des FeWAp 611 führen. Möchte dort jedoch keinen W49 installieren...

Danke für Infos,

Jörg



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Steffen Froeschle kinobauer.ch
kinobauerkinobauer.ch
(Mailadresse bestätigt)

  04.10.2015

Hallo,

die Bezeichnugn sagt mir jetzt eher nichts, tropenfeste Kondensatoren wurden oft «auch so» eingebaut, da dies auch in «normaler» Umgebung nicht schadet. Um den ganzen Apparat Feuchtigkeitsresistent zu machen, müsste man schon mehr tun, d.h. die Kontakte kapseln, damit da keine Feuchtigkeit drankommt, denn Gleichspannung, verschiedene Metalle und Feuchtigkeit sind keine gute Kombination.

Nimm doch ein Grubentelefon oder Bunkerapparat, diese sind in der Regel was Feuchte angeht «recht resistent»



Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas