Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8000 Themen und 49800 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Technische Fragen - Anschlußprobleme, TK-alagen etc.
Bosch Integral 3E Programmiersoftware
Gast (Jörg Müller)
(Gast - Daten unbestätigt)

  09.03.2007

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach der Programmiersoftware
"PC-Apps" für die Firmware E5.4 oder aktueller.
Ich habe leider eine zu "alte" PC-Apps-Version, die mit
diesem Softwarestand nicht mehr funktionieren will.
Bin nämlich schon länger nicht mehr für Bosch/Tenovis
tätig.

Bosch/Tenovis rückt die leider nicht raus. :-(

Ich hoffe, dass mir hier geholfen werden kann.

Jörg



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 7
Hot Spot
(Mailadresse bestätigt)

  25.07.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von caca vom 11.04.2007!  Zum Bezugstext

Also ich hab mal eine frage ich hab eine i3 aber weiss net wo ich die telefon anleitung von der portuguisichen telecom anschlissen sol hier ein pahr pics

http://hotspot.kilu.de/viewpage.php?page_id=4
dkgmo
(Mailadresse bestätigt)

  27.02.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Manfred vom 26.02.2008!  Zum Bezugstext

Hallo Manfred,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Das Handbuch habe ich. Es steht ja mittlerweile zum Download im Internet. Das ändern und kontrollieren der Einstellungen per Kennziffer ist recht umständlich. Vor allem das eingeben und ändern von Einträgen im Telefonbuch per TH13 hat schon etwas von Steinzeitmethode an sich. Trotz einiger Übung graust es mir jedes mal davor. Vor allem kann ich diese Datensätze nicht sichern.

Vor 3 Jahren sind wir mit dem Büro umgezogen. Da war ein Servicemitarbeiter von Tenovis da und hat mir eine Datensicherung auf Diskette hinterlassen.
Bloß, was nutzt mir das heute? Sämtliche Ansprechpartner bei Bosch-Telenorma bzw Tenovis sind nicht mehr erreichbar. Man landet immer im Call-Center von Avaya.

Aktuell geht es mir darum, dass die I3E bei aktivierter "Rufumleitung extern" die Nummer des Anrufers nicht weitergibt, sondern immer nur die Nummer des umleitenden Apparates schickt. Was nützt es mir am Handy, wenn ich in der Anrufliste meine eigene Büronummer sehe?
Von Avaya wollte ich wissen, ob man das umstellen kann, oder ob eine neue Anlage das kann.
Für diese Auskunft zahle ich aber keine 85 Euro.

Nochmals besten Dank und viele Grüße
Gerhard
Gast (Manfred)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.02.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von dkgmo vom 26.02.2008!  Zum Bezugstext

Hallo Gerhard,

Man braucht nicht unbedingt eine Software zum Programmieren einer I3.
Ein Handbuch geht auch.
Was soll geändert werden?

Gruss
Manfred
Gast (Manfred)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.02.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von dkgmo vom 26.02.2008!  Zum Bezugstext

Hallo,

Was soll den geändert werden?

Gruss
Manfred
dkgmo
(Mailadresse bestätigt)

  26.02.2008

Hallo,

weißt du vielleicht, welche PC-Software notwendig ist für den Zugriff auf eine Bosch Integral 3E (BJ 1995) mit Softwarestand E9300DE?
Kennt jemand eine Quelle für die Software?
Mit dem Übergang von Bosch/Telenorma auf Avaya ist der Support mittlerweile so miserabel geworden, dass man sich nur noch selber helfen kann, oder die Anlage gleich wegwerfen muss.
Schade eigentlich, denn die Anlage hat über viele Jahre problemlos funktioniert.
Jetzt verlangt die Dame vom Avaya-Support erst einmal vorab 85 Euro, bevor sie einen mit einem Support-Mitarbeiter verbindet.

Viele Grüße
Gerhard
Gast (mail)
(Gast - Daten unbestätigt)

  20.04.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von caca vom 11.04.2007!  Zum Bezugstext

einfach mal anmailen  :)

Gast (caca)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.04.2007

asfas



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas